BVG-Reform 2022

Nach der Abstimmungsniederlage der Altersvorsorge 2020 hat der Bundesrat beschlossen, für AHV und BVG zwei getrennte Vorlagen zu entwickeln. Für die AHV wurde ein Entwurf in die Vernehmlassung gegeben. Beim BVG wurden die Sozialpartner aufgefordert, gemeinsam Vorstellungen zu entwickeln. Das Ergebnis soll im Frühjahr 2019 vorliegen.

Aktuell

(Stand Oktober 2018)

 

Links zur AV2020

adminBundesrat

AHV-Vernehmlassung