Die Stadtregierung von Lugano hat ihren fünf Verwaltungsräten der städtischen Pensionskasse das Mandat per sofort entzogen. Sie reagierte damit auf einen Konflikt um Lega-Präsident Giuliano Bignasca.

NZZonline

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone