“Das Frauenrentenalter 65 ist für den Schweizerischen Gewerkschaftsbund (SGB) nach dem Nein zur Rentenreform im September kein Thema mehr. Bei einer neuen AHV-Revision will er sich dafür einsetzen, dass Frauen auch künftig mit 64 Jahren in Pension gehen können”, schreibt der Tages-Anzeiger und glaubt offenbar daran.

  Tages-Anzeiger

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone