image

Nach dem vergleichsweise guten September haben die Kapitalmärkte im Oktober einen Marschhalt eingelegt. Bei tiefen Zinsen und seitwärts tendierenden Aktienmärkten legte der CHF gegenüber den Hauptwährungen leicht zu. Das Jahresergebnis darf als erfreulich bezeichnet werden. Damit werden sich die Deckungsgrade der Vorsorgeeinrichtungen wieder etwas verbessern, schreibt die UBS.

 PK-Barometer

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone