Gegen Filzvorwürfe im Fall Swissfirst wehrt sich der SVP-Nationalrat Hans Kaufmann in einem Interview des Tages-Anzeigers. Er vermutet dahinter einen Rachefeldzug gegnerischer Kreise.
Tages-Anzeiger Online | Wirtschaft

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone