Die Tellco schreibt in einer Medienmitteilung:

Nach der Übernahme der Zürcher Privatbank Dominick Company AG durch die Tellco Gruppe im Juli 2017 erfolgt mit dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen zur Tellco AG nun der nächste Schritt. Dadurch entsteht zugleich die erste Vorsorgebank der Schweiz.

Durch die Bündelung der Kompetenzen bieten die über 140 Mitarbeitenden der Tellco AG vom Hauptsitz in Schwyz und den Zweigniederlassungen in der ganzen Schweiz aus sowohl institutionellen wie auch privaten Kundinnen und Kunden individuell auf sie abgestimmte Lösungen zur Vorsorge- und Finanzplanung. Dank dem Zusammenschluss der beiden Unternehmen kann der ganzheitliche Dienstleistungsansatz von Tellco optimal erfüllt und das Angebot weiter ausgebaut werden. Nach wie vor gelten dabei die Tellco-Grundwerte: Bodenständigkeit trifft auf umfassendes Fachwissen und ein proaktives, transparentes Vorgehen, wobei der langfristige Erfolg der Kundinnen und Kunden im Mittelpunkt steht.

Tellco

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone