PKE CPE LogoDie Pensionskasse Energie orientiert auf ihrer Website, dass sie “ihre Organisationsstruktur an die veränderten Marktbedingungen und an die wachsenden Kundenansprüche” anpasst. Konkret heisst das: “Die heutige Vorsitzende der Geschäftsleitung, Clivia Koch, wird zum CEO ernannt und übernimmt damit die Gesamtverantwortung für die operative Führung. Clivia Koch wird gleichzeitig den neu geschaffenen Bereich „Marketing und Services“ leiten. Die Bereiche „Versicherungen“ und „Kapitalanlagen“ erfahren folgende personelle Veränderungen: Die bisherigen Bereichsleiter Beatrice Fluri und Christoph Auckenthaler verlassen das Unternehmen und werden sich neu orientieren. Der Bereichsleiter „Finanzen und Prozesse“, Bernard Rasper, behält seine bisherigen Funktionen.”

Die Funktionen von Auckenthaler und Fluri werden neu besetz werden. Bis zur Neubesetzung übernimmt Clivia Koch die operative Verantwortung für diese Bereiche; sie wird von Benjamin Brandenberger und Martin Hubatka beratend unterstützt. Das Ausscheiden der beiden ehemaligen Mitarbeiter Auckenthaler und Fluri steht in keinem Zusammenhang mit mangelnder Kompetenz; der Schritt reflektiert vielmehr die Neuausrichtung der PKE an die veränderten Marktbedingungen sowie die wachsenden Kundenansprüche. Diese Neuausrichtung wird auch in der Gründung des Bereichs „Marketing und Services“ reflektiert.

Auckenthaler war Leiter Kapitalanlagen bei der PKE, zudem ist er Dozent für Banking and Finance an der Universität Zürich, Mitglied des Verwaltungsrates des AHV-Ausgleichsfonds und hat mehrere Fachbücher und Fachartikeln publiziert. Vor seiner Tätigkeit bei der PKE war er rund acht Jahre bei der KPMG für den Aufbau und die Leitung des Investment Consultings verantwortlich. Bei Pictet war er von 2003 bis 2006 im Global Custody in den Bereichen Projekte, Relationship Management und Kundenakquisition tätig.

Beatrice Fluri war Mitglied der Geschäftsleitung der PKE und zuständig für den Versicherungsbereich. Sie leitet als Mitglied des Asip-Vorstands dessen Kommission für Gemeinschaftseinrichtungen. Fluri ist auch Mitglied des Vorstands des Vorsorgeforums.

(Hinweis: der zweite Abschnitt wurde aufgrund einer Intervention des PR-Beraters der PKE ersetzt).

Kundeninformation PKE