Die Zürcher BVK orientiert auf ihrer Website detailliert über ihr Abstimmungsverhalten an den GVs der grosskapitalisierten Standardwerte innerhalb des SMI. Es können dazu jeweils Traktandenliste und Abstimmungsverhalten eingesehen werden.

Die BVK hat rund 8% ihrer Kapitalanlagen im Schweizer Aktienmarkt investiert. Bereits seit 2009 nimmt die BVK ihr Stimmrecht bei den SMI-Titeln aktiv wahr. Vor Generalversammlungen entscheiden die Mitglieder des Investment Committees über das Stimmverhalten der BVK. Dabei stehen dem Investment Committee die Stimmempfehlungen der Ethos-Stiftung konsultativ zur Verfügung. Die BVK beauftragt daraufhin den unabhängigen Stimmrechtsvertreter mit der Ausübung der Stimmrechte vor Ort.

  BVK Abstimmungsverhalten

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone