towers In ihrer Kundenzeitschrift “Hot topics” behandelt Towers Watson das Thema Portfolioversicherung. Darin heisst es: “Ein Hausbesitzer ohne Schadensversicherung gälte als verantwortungslos. Ein Anleger, welcher sein Vermögen schwinden sieht, ohne es gegen extreme Marktrisiken versichert zu haben, ist hingegen nur ein Anleger, wie jeder andere auch. Verluste, wie diejenige bei der Finanzkrise von 2008 scheinen effektiv zum Alltag eines Anlegers zu gehören, genauso wie die Tatsache, dass die Verluste umso grösser ausfallen, als die Aktien im Portfolio übergewichtet sind.”

Im weiteren werden die Möglichkeiten und Grenzen einer “Constant Proportion Portfolio Insurance” geprüft und die kumulierten Renditen verschiedener Strategien mit und ohne Versicherung verglichen.

Towers Watson