admin In den Mitteilungen zur BV des BSV Nr. 101 wird informiert, dass neu Frau Mylène Hader den Bereich “Rechtsfragen und Oberaufsicht BV” leiten wird. Sie löst Erika Schnyder ab, die als Leiterin in den Bereich “Internationale Organisationen” wechselt.

Das BSV nimmt in den Mitteilungen zu zwei Fragen Stellung: Rückzahlung eines Vorbezugs (Anrechnung an obligatorisches resp. überobligatorisches Guthaben?) und Leistungsbeschränkung infolge Beitragsausständen. Beim zweiten Thema ist das BSV der Meinung, dass es durchaus Umstände gibt, in denen eine solche Beschränkung – wiewohl grundsätzlich abzulehnen – durchaus angemessen sein kann. 

Vollzug Sozialversicherungen