image

Der Swisscanto Pensionskassen-Monitor zeigt für das zweite Quartal 2012 eine unveränderte Finanzierungssituation der schweizerischen Vorsorgeeinrichtungen. Mit einem geschätzten vermögensgewichteten Deckungsgrad von 104,8% bleiben die Wertschwankungsreserven der privatrechtlichen Pensionskassen auf dem Niveau des Vorquartals. Ein ähnliches Bild zeigt sich bei den öffentlich-rechtlichen Kassen mit Vollkapitalisierung, wo der Deckungsgrad bei 96,7% stagniert. Per 30. Juni befinden sich insgesamt 67% der öffentlich-rechtlichen Kassen mit Vollkapitalisierung und 20% der privatrechtlichen Kassen in Unterdeckung.

image

Die Verteilung der Vorsorgeeinrichtungen nach Deckungsgrad-Bandbreiten per 30. Juni 2012 zeigt gegenüber den Durchschnittszahlen aufschlussreiche Details für die beiden Gruppierungen der öffentlich- und privatrechtlichen Vorsorgeeinrichtungen. Der Anteil der privatrechtlichen Vorsorgeeinrichtungen in Unterdeckung hat sich mit 19,8% seit Ende 2011 reduziert. 21,2% der öffentlich-rechtlichen Kassen mit Vollkapitalisierung weisen einen Deckungsgrad von unter 90% auf, 3,0% sogar weniger als 80%. Bei den privatrechtlichen sind es lediglich 1,1% mit weniger als 90% Deckung.

"Über dem Strich" – mit einer Deckung von 100% und mehr – finden wir 80,2% der privatrechtlichen Kassen und 33,4% der öffentlich-rechtlichen mit Vollkapitalisierung. Jenseits der Limite von 110%, welche ein Indikator für ausreichende Schwankungsreserven und damit volle Risikofähigkeit darstellt, wurde ein Anteil von 21,5% der privaten und 3,0% der öffentlichen Kassen mit Vollkapitalisierung errechnet.

image

Die nach der Struktur des Vermögens (Asset Allocation) errechnete Performance ergibt für die erfassten Kassen im Zeitraum 1. Januar 2012 bis 30. Juni 2012 eine Rendite von 2,8% (vermögensgewichtet). Zwischen den öffentlich- und den privatrechtlichen Kassen lassen sich nur geringe Unterschiede erkennen. Dabei handelt es sich um eine konservative Renditeschätzung, da die Berechnungen auf der Vermögensallokation der Vorsorgeeinrichtungen per 31.12.2011 basieren.

 Swisscanto PK-Monitor

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone