Unilever hat es als Pionier vorgemacht. Als Nächster plant es der Ölgigant Shell. Die Rede ist vom Asset Pooling, genauer gesagt vom Pension-Asset-Pooling, der Bündelung der Vermögensanlagen der Pensionsverpflichtungen. Doch schon jetzt fordern erste Stimmen: Beachtet beide Seiten der Medaille – also auch die Passivseite, schreiben die DPN.
DPN: Deutsche Pensions- und Investment Nachrichten

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone