Bei der Finanzierung der staatlichen Pensionskasse soll die Staatsgarantie aufgehoben werden. Künftig soll nicht mehr der Steuerzahler einspringen müssen, wenn die Beiträge zur Einhaltung der Leistungsversprechen nicht ausreichen.
Liechtensteiner Vaterland

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone