pw. Wir haben an dieser Stelle, stark abgekürzt und ungeschminkt polemisch, bereits auf den neuesten, gegenüber früheren Ausgaben wenig veränderten Artikel von Rudolf Strahm im Tages-Anzeiger reagiert. Roland Kriemler hat den Aufwand nicht gescheut, und Strahms Artikel im Detail auseinandergenommen. Es bleibt wenig übrig von dessen Behauptungen, Unterstellungen und phantasievollen Analysen der beruflichen Vorsorge und der Tätigkeit von Pensionskassen wie auch von Experten, Banken und Versicherungen. Wer allenfalls noch Argumente zu Strahms Breitseite gegen die 2. Säule sucht, ist hier gut bedient.

  Glosse Kriemler /   Artikel Strahm 2016 / Artikel Strahm 2012

Share on FacebookShare on LinkedInTweet about this on TwitterEmail to someone